Schreibbüro-24 - Ihr kompetenter Schreibservice für Interview Transkriptionen

Transkription Bachelorarbeit

Wir tanskribieren häufig Interviews bzw. Experteninterviews, die im Rahmen von Bachelor- oder Masterarbeiten entstanden sind. Sehr oft reichen für solche Interviews einfache Transkriptionsregeln nach Dressing & Pehl oder Kuckartz. Wichtig ist, dass die angewandten Regeln im wissenschftlichen Sinne zitierfähig sind, was bei beiden vorgenannten der Fall ist. Bei manchen Arbeiten werden diese Regeln aus Gründen der Vereinfachung auch abgeändert. Wir sind diesbezüglich sehr flexibel und beraten Sie gerne im Vorfeld. Mehr zum Thema Transkriptionssysteme finden Sie auf unserer Seite Transkriptionsregeln. Auf unserer Seite "Literatur zum Thema Transkriptionen" haben wir außerdem, im Sinne von Service, gängige Werke zum Thema aufgelistet und verlinkt.

Sicherlich möchten Sie nun noch wissen, was eine Transkription durch unseren Transkriptionsservice kostet und was die Vorteile sind. Zunächst zu den Vorteilen: 

a. Transkriptionsregeln wollen gelernt und gekonnt sein. Bei einmaliger Anwendung ist der Einarbeitungsaufwand überproportional hoch. Der Volksmund sagt "was man oft tut, tut man gut". So ist das auch bei Tanskriptionen. Unsere Mitarbeiterinnen haben Übung und transkribieren einfach genauer und bedeutend schneller, als Sie es ohne Übung jemals selbst könnten. 

b. Gegenüber automatischen Verfahren (Spracherkennung) ist eine manuelle Transkription genauer und fehlerfrei. Eine Bachelor- oder Masterarbeit ist in vielen Fällen ein wichtiger Baustein in einer beruflichen Karriere. Eine wirklich professionelle Transkription hat daher einen hohen Stellenwert. Bei entsprechend guter Audioqualität kann auch auf ein halbautomatisches Verfahren zurückgegriffen werden. Keinesfalls aber sollte am Korrektorat gespart werden.  

Dann zu den Kosten: 

Im Standard transkribieren wir von Menschenhand und nicht per automatischer Spracherkennung. Bei uns gibt es keine versteckten Kosten. Es gibt eine klare Absprache und einen definierten Preis. Wir berechnen Interview-Transkriptionen (zwei Sprecher) nach Bandminute mit 1,85 € bis 2,45 € zzgl. MwSt. - je nach Qualität der Aufnahme und den Anforderungen (einfach, einfach mit zusätzlicher Korrektur, erweiterte Regeln, mit oder ohne Zeitmarker). Am besten Sie senden uns eine kurze E-Mail an: anfrage(at)schreibbuero-24.com mit Details zu Ihrem Interview und Ihren Wünschen. Wir erstellen Ihnen dann gerne ein attraktives Angebot für eine 100% manuelle Transkription durch eine erfahrene Sekretariatskraft und persönlicher Ansprache.  

Ja, es geht auch günstiger. Wenn die Audioqualität Ihres Interviews gut ist, können wir Ihr Interview auch mittels automatischer Spracherkennung transkribieren. Dann entfällt die Tipparbeit und es muss im Nachgang nur noch korrigiert werden. Um das Korrektorat kommt man nicht herum, da selbst das beste automatische System noch eine Fehlerquote von fünf bis zehn Prozent hat. Die Preise liegen bei diesem Verfahren zwischen 1,19 € bis 1,85 € je Bandminute. Wiederum hängt der genaue Preis ab von der Aufnahmequalität und den anzuwendenden Transkriptionsregeln ab. Das Verfahren eignet sich nur für einfache, inhaltlich-semantische Transkriptionen. Am besten Sie senden uns eine kurze E-Mail an: anfrage(at)schreibbuero-24.com mit Details zu Ihrem Interview und Ihren Wünschen.