Schreibbüro 24 - Über uns

Schreibbüro 24 (zuvor Sekretariat24.com) ist das erste Schreibbüro in Deutschland, welches die gesamte Auftragsabwicklung vollständig digitalisiert hat. Gegründet wurde Schreibbüro 24 im Jahr 1996 von Dr. Erwin Lammenett als R&D-Projekt. Ziel war die vollständig dezentrale Organisation von Schreib- und Transkriptionsarbeiten. Da digitale Diktiertechnik in diesen Jahren noch sehr teuer war, war der Erfolg des Projektes zunächst mäßig. Doch mit der technologischen Entwicklung im Bereich der digitalen Diktiertechnik wuchs auch der wirtschaftliche Erfolg des Schreibbüros. Von 2005 bis 2017 übernahm Anne Lammenett die Leitung des Schreibbüro 24 und machte das Unternehmen zu dem, was es heute ist. Seit Jan. 2017 leitet Dajana Koschecknick, eine langjährige Mitarbeiterin, das Schreibbüro. 

Die konsequente Digitalisierung möglichst vieler Prozesse ist ein Garant für Konstanz und stabile Preise. In den vergangenen 12 Jahren gab es nur eine einzige Preiserhöhung. Um unsere Preise auf einem günstigen Niveau stabil zu halten, setzen wir aber nicht nur auf Technologie, sondern auch auf organisatorische Optimierungen. Beispielsweise bevorzugen wir das SEPA-Lastschriftverfahren als Zahlungsmethode, weil wir so unsere Kosten für die Finanzbuchhaltung und das Inkasso senken können. Niedrige administrative Kosten auf unserer Seite bedeutet für Sie günstige und stabile Preise.

Auch wird Transparenz bei uns GROß geschrieben. Unsere Kunden haben über unser Portal jederzeit Kostentransparenz und können zu jedem Auftrag sofort die angefallenen Kosten im Portal einsehen. Abgerechnet wird automatisiert am Monatsende.  

Die Schreibservice-Mitarbeiter sitzen in ganz Deutschland und sind über das Schreibbüro 24-Portal miteinander verbunden! Unser Team vom Schreibdienst arbeitet schnell, professionell und unkompliziert. 

Wir sind jederzeit für Sie da!



 

 

 

 

 

Anne Lammenett

Sekreteriat 24 ssl